DINKELS IMMOBILIEN
Dinkels Immobilien
Mitglied im IVD
IVD
Das Markenzeichen qualifizierter
Immobilienmakler, Hausverwalter
und Sachverständiger
ivd24 Portal
Immowelt-Partner Rainer Dinkels Immobilien IVD
 
 
zurück
Immobilien Verkauf

Langenhorn! Renovierungsbedürftiger Rotklinker oder Neubebauung!

Renovierungsbedürftiger Rotklinker für Handwerker / Baugrundstück
K15177
Verkauft!
Hamburg - Langenhorn
ca. 100 m²
643 m²
4,5
3
1 + Gäste WC
1
1926
renovierungsbedürftig
Gasheizung
Vollkeller
ja
nach Vereinbarung
nein
6,26 % inkl. 19% Mwst.
liegt noch nicht vor / In Vorbereitung

Grundrisse anzeigen

Lageplan anzeigen

Ihr Ansprechpartner: Herr Rainer Dinkels

RAINER DINKELS | IMMOBILIEN
An der Bahn 1
25474 Bönningstedt
Tel: 040 - 55 929 953
Mobil: 0170-58 53 818
Fax: 040-55 929 544 

Kontakt
Exposé anfordern
Rückruf vereinbaren
Besichtigungstermin vereinbaren
Weiterempfehlen

Objektbeschreibung:

Objektbeschreibung Zum Verkauf steht ein vollgeschossiges Rotklinkergebäude mit Satteldachdach aus dem Jahre 1926. Das Wohnhaus steht auf einem ca. 643 m² großen, südwestlich ausgerichteten Grundstück in zentraler Lage in Hamburg - Langenhorn, nicht allzu weit vom Langenhorner Markt entfernt. Das Haus ist voll unterkellert. Im Erdgeschoss befinden sich außer der Eingangsdiele die große, zum Garten gelegene Wohnküche, das mit dem Esszimmer verbundene Wohnzimmer sowie ein Gäste – WC. Im Obergeschoss finden Sie drei weitere Zimmer, davon ein „ gefangenes“ Zimmer sowie das Badezimmer. Die Fenster sind ( besonders zur Strasse hin) teils isolierverglast, teils einfach verglast. Die Beheizung erfolgt durch eine ältere Gasheizung, die sich im Badezimmer des Obergeschoss befindet. Im Erdgeschoss wurde teils durch Kachelöfen zugeheizt, von denen einer noch vorhanden ist. Das gesamt Haus hat einen deutlichen Renovierungsstau. Es besteht insofern ein gewisser Modernisierungs-, bzw. Sanierungsbedarf, dessen Umfang sich nach den individuellen Ansprüchen und Wünschen des neuen Eigentümers richtet. Dieser renovierungsbedürftige Ausgangszustand des Hauses ist im genannten Preis bereits berücksichtigt. Alternativ zu einer Modernisierung bietet sich natürlich auch eine komplette Neubebauung an. Das - erschlossene – Grundstück ist nach Süd - Westen ausgerichtet. Die Grundstücksbreite an der Strasse beträgt ca. 11 m, die Grundstückstiefe beträgt ca. 58 m. Das Grundstück ist lt. Bebauungsplan mit W II o ausgewiesen. Der Kaufpreis beträgt 239. 000,- €. Die mit dem Kauf verbundenen Kaufnebenkosten wie Grunderwerbsteuer, Courtage, Notar- und Eintragungsgebühren trägt der Käufer. Ein Energieausweis liegt für dieses Haus noch nicht vor. Lage Die Immobilie befindet sich in normaler, zentraler Wohnlage von 22419 Hamburg-Langenhorn innerhalb eines Wohngebietes. Schulen, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten sowie insbesondere das Einkaufszentrum “Langenhorn-Markt“ sind gut zu erreichen. In die Hamburger Innenstadt bestehen gute Straßen- und Verkehrsverbindungen. Der nächste U-Bahnhof ist “Langenhorn-Markt“ (U1) und Langenhorn – Nord. Außerdem befinden sich Bushaltestellen der Linien 292 und 606 quasi direkt „vor der Tür“. Langenhorn ist ein sehr beliebter Stadtteil mit hoher Wohnqualität. Angrenzende Stadtteile sind Fuhlsbüttel, Niendorf ,Hummelsbüttel und Poppenbüttel. Durch die gute, zentrale Verkehrsanbindung sind Sie schnell in City Nähe und am Flughafen. Die Autobahnanbindung A7 ist auch in nur ca. 10 Minuten schnell erreichbar. Der Stadtteil Langenhorn, verfügt generell über ein vielfältiges Sortiment an Einkaufsmöglichkeiten, verschiedene Ärzte und Shoppingmöglichkeiten. Der Sportverein Alstertal-Langehorn bietet Ihnen ein vielfältiges Sortiment an sportlichen Aktivitäten. Ein Gymnasium, und mehrere, verschiedene Gesamtschulen stehen Ihnen zur Auswahl und ein Kindergarten ist quasi direkt benachbart.

Courtage:

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage auf den Kaufpreis in der im Exposè genannten Höhe einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. RAINER DINKELS IMMOBILIEN und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Hinweis:

Alle objektbezogenen Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Eigentümer und/oder der Hausverwaltung übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Grundrisse dienen der groben Erst- Orientierung und beinhalten keine verbindlichen Maßangaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte beim Erstkontakt mit. Die Weitergabe dieses Exposees an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus. Im Übrigen gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir stehen Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt sowie für Besichtigungen sehr gerne zur Verfügung. Wir bitten dabei höflich um Ihr Verständnis, dass wir nur vollständig ausgefüllte Anfragen mit Vor- und Nachnamen, Anschrift, Email und Telefonnummer beantworten können.