DINKELS IMMOBILIEN
Dinkels Immobilien
Mitglied im IVD
IVD
Das Markenzeichen qualifizierter
Immobilienmakler, Hausverwalter
und Sachverständiger
ivd24 Portal
Immowelt-Partner Rainer Dinkels Immobilien IVD
 
 
zurück
Immobilien Verkauf

Sülldorf! 6 Zimmer Reihenmittelhaus mit schönem Garten

Reihenmittelhaus mit Potential in gefragter Lage!
K14166
VERKAUFT
Hamburg - Sülldorf
ca. 130 inkl. anteiligem Wintergarten
228 m²
6,5
4
2
1
1956
renovierungsbedürftig
Öl - Zentralheizung
ja
ja
nach Vereinbarung
nein
6,25 % inkl. 19% Mwst.
in Vorbereitung
Öl
in Arbeit

Ausstattung anzeigen

Lageplan anzeigen

Ihr Ansprechpartner: Herr Rainer Dinkels

RAINER DINKELS | IMMOBILIEN
An der Bahn 1
25474 Bönningstedt
Tel: 040 - 55 929 953
Mobil: 0170-58 53 818
Fax: 040-55 929 544 

Kontakt
Exposé anfordern
Rückruf vereinbaren
Besichtigungstermin vereinbaren
Weiterempfehlen

Objektbeschreibung:

Ihr neues Zuhause befindet sich in einem der gefragtesten Stadtteile Hamburgs! Dieses ansprechende Reihenmittelhaus wurde 1956 auf einem 228 m² großen Grundstück errichtet und bietet mit seinen 6,5 Zimmern verteilt auf zwei Etagen (2 Vollgeschosse zuzügl. Ausbaureserve im Dachgeschoss) reichlich Platz für die Familie mit Kindern. Zusätzlich steht ein Vollkeller zur Verfügung. Das Haus wurde seit der Errichtung von den Eigentümern bewohnt und gepflegt. Es bietet ein hervorragendes Potenzial, die Ausstattung, insbesondere Küche und Bäder, entspricht jedoch nicht mehr dem heutigen Stand. Insofern ist ggfls. bei diesem Haus ein gewisser Renovierungsbedarf vorhanden. Art und Umfang der zu tätigenden Arbeiten hängen natürlich vom jeweiligen individuellen Anspruch des Eigentümers ab. Der große, verbundene Wohn - Essbereich im Erdgeschoss bietet den Zugang zum Wintergarten, von dem aus Sie wiederum in den Garten gelangen. Sie finden im Erdgeschoss außerdem ein weiteres Zimmer, ein Bad sowie die ca. 7 qm große Küche, die sogar Platz für einen kleineren Esstisch bietet. Das Haus hat 2 Bäder - das Wannenbad im Erdgeschoss und ein Duschbad im Obergeschoss. Die Böden in den Wohnräumen im Erd- und Obergeschoss sind mit schönem Dielenparkettboden, teils mit darüberliegendem Teppichboden versehen. Der Parkettboden ließe sich aufgrund seiner guten Substanz sehr gut aufbereiten. Sämtliche Fenster des Hauses sind mit elektrisch bedienbaren Rolläden ausgestattet Der schöne Garten ist liebevoll angelegt, mit viel immergrünem Bewuchs bepflanzt und hat einen separaten Eingang. Ihre Kinder können sowohl im Garten als auch vor dem Grundstück spielen; es stört kein Durchgangsverkehr, denn das Haus liegt in einer ruhigen Wohnstraße, die nur von den Anwohnern genutzt wird. Das gesamt Haus ist unterkellert und wird mit einer Öl- Zentralheizung aus dem Jahre 1989 beheizt. Die Aussenfassade des Hauses wurde bereits gedämmt. Das Dachgeschoss des Hauses ist noch nicht ausgebaut, das Dach selbst ist jedoch ebenfalls bereits gedämmt. Hier besteht eine attraktive Ausbaureserve für die Schaffung weiteren Wohnraums. Ein Energieausweis ist bereits in Arbeit und wird Ihnen in Kürze zur Verfügung gsetellt. Lage: Das Haus befindet sich in einer ruhigen Anliegerstraße innerhalb einer gepflegten Reihenhausanlage im Hamburger Stadtteil Sülldorf. Sülldorf grenzt im Westen an Rissen, im Osten an Iserbrook, im Süden an Blankenese und im Norden an Schenefeld im Kreis Pinneber. Der Stadtteil ist geprägt von Wäldern, Natur und teils gut erhaltenen traditionellen Bauernhäusern und gilt als Reiterparadies. Dieser dörfliche Charakter einerseits und die direkte Nähe zur Stadt auf der anderen Seite machen den Stadtteil, insbesondere für junge Familien besonders reizvoll. Der Freizeitwert ist durch diverse Sportmöglichkeiten und die unmittelbare Nähe zum Forst Klövensteen sowie dem Freibad Marienhöhe, dem Waldpark Marienhöhe sowie dem gut bekannten Spielplatz in der Kiesgrube ( mit Frisbee Arena) sehr ausgeprägt. Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel befindet sich mit dem S-Bahnhof Sülldorf in gut erreichbarer Entfernung. Die direkte Verbindung zur Hamburger Innenstadt ist durch die Linie S1 sowie auch durch diverse Buslinien einschließlich einem Nachtbus gegeben. Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten sowie Kindergarten und Schule sind vielfach vorhanden und liegen in direkter Umgebung.

Courtage:

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage auf den Kaufpreis in der im Exposè genannten Höhe einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. RAINER DINKELS IMMOBILIEN und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Hinweis:

Alle objektbezogenen Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Eigentümer und/oder der Hausverwaltung übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Grundrisse dienen der groben Erst- Orientierung und beinhalten keine verbindlichen Maßangaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte beim Erstkontakt mit. Die Weitergabe dieses Exposees an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus. Im Übrigen gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir stehen Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt sowie für Besichtigungen sehr gerne zur Verfügung. Wir bitten dabei höflich um Ihr Verständnis, dass wir nur vollständig ausgefüllte Anfragen mit Vor- und Nachnamen, Anschrift, Email und Telefonnummer beantworten können.